Dieses Blog durchsuchen

Montag, 17. August 2015

DIY Wetterstation - Weather Station

NEU: Der Blog ist umgezogen... Du findest nun alles hier!

HalliHallo!

Am 14. Juni habe ich ja von der Weather Station von Mr. Printables berichtet. So! Ich habe sie nun endlich heute gebastelt und bin ganz zufrieden. Die Ersties können also kommen! (Naja, noch nicht so ganz, aber immerhin ist schon ein Teil für das neue Klassenzimmer fertig! :) )

Hier könnt ihr das Ergebnis der Bastelei sehen. Ich habe übrigens alles vorher laminiert und dann geschnitten. Hoffentlich hält die Station dadurch länger. 

My Weather Station
(von Mr. Printables)

Die kleinen Kärtchen (rechts und links im Bild) sind alle mit Magnettesaband (gibt es günstig bei HEMA) versehen und können so einfach ausgetauscht werden...


Ich werde sie in einer ersten, englisch-immersiven Klasse als Einstiegsritual nach und nach einführen und nutzen. Verbindet den Sach- und Englischunterricht und ist zudem ein Alltagsthema, wenn man Leute auf der Straße trifft --> also besteht ein Lebensweltbezug! :)



Hier kann man sehen, wie ich das mit den Magnetstreifen gemacht habe:
Close-up "Today is..." mit Magnetstreifen

Ansonsten habe ich mich nach der Anleitung auf der Seite von "Mr. Printables" (s. Blog-Post vom 14. Juni 2015) gerichtet. Da ist Schritt für Schritt beschrieben, wo was wie geklebt werden muss (mit Bildern). Ich habe dann die ganze Wetterstation, als sie komplett fertig war, auf braunen Karton geklebt, damit sie fester wird!


DIY Printable kostenlos zum Download: Mr. Printables
Magnettesa: HEMA


Hier kann man die Weather Station im Klassenraum sehen: Weather Station





Kommentare:

  1. Hallo!
    Könntest du nochmal kurz erklären wie du das auf der temperature Seite gemacht hast? Damit man das so schön verschieben kann?
    Und hast du dann auf dem braunen Untergrund einen Magneten an die Stelle geklebt wo die zwei Kärtchen hinsollen, damit sie quasi einen 'Partner' haben, an dem sie haften können?

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoffe, dass dir das zusätzliche Bild und die ergänzten Sätze helfen... Wenn nicht, sag Bescheid, dann ergänze ich noch mehr. :)

      Löschen
    2. Hallo!
      Ich habe gerade deine tolle Weather Station entdeckt und will sie auch unbedingt nachbasteln. Hast du zur Fixierung des Zeigers eine Musterbeutelklammer verwendet oder es so wie auf der Beschreibung gemacht? Das kommt mir doch etwas instabil vor

      Liebe Grüße,

      Tina

      Löschen
    3. Hallo Tina!
      Ich habe die Station genau nach der Anweisung gebastelt - Also ohne Musterbeutelklammer. Geht bis jetzt sehr gut. :)

      Löschen
  2. Hallo!
    Entdecke gerade erst deinen Blog, echt toll! Werde die nächsten Tage sicher noch einmal durch stöbern und mir die ein oder andere Idee 'klauen'. Vor allem die Reimsammlung und Spielesammlung gefallen mir auch. Werde von nun an sicher öfters vorbeischauen! Danke fürs zur-Verfügung-stellen! :-)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo! Danke für den tollen Tipp.

    Haben Sie die Station auf DinA3 oder DinA4 gedruckt? Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo!
      Ich habe die Station einfach normal auf Din A4 gedruckt und beide Hälften zusammengeklebt... Hier kannst du die Station sehen (Größenverhältnis...). :) https://www.instagram.com/p/9vqx09Gck8/?taken-by=hamburch_adele

      Löschen

Hallo! Schön, dass du da bist!

Willkommen bei Peanut's peanuts!
Schön, dass du mich gefunden hast.
Ich freue mich über zahlreiche Besuche, Kommentare und Anregungen!!!!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...